Logo VDE DGBMT

Merkzettel

Ihr persönliches Programm auf einen Blick

9:309:50
Plenum

Aufkommende Technologien für die Schutz- und Leittechnik und die notwendige Normung für offene Lösungen und Interoperabilität

Henry Dawidczak
Siemens AG
Michael Häcker
Marketing Digital Power
Schneider Electric GmbH
10:5512:35
Plenum

Moderation Schutz- und Leittechnik im digitalen Umspannwerk

Johannes Arnold (Moderation)
Siemens AG
10:5611:15
Plenum

Was sollte man bei der Planung einer digitalen Schaltanlage beachten?

Thomas Schossig
Business Area Manager
OMICRON electronics GmbH
11:3511:55
Plenum

Merkmale des digitalen Umspannwerkes 2030 am Beispiel der Stromnetz Hamburg

Dr. Thomas Liebach
Siemens AG
Bendic Ritt
Stromnetz Hamburg GmbH
18:2019:00

Poster-Session

9:5510:15
Plenum

Distanzschutz für selektiven Haupt- und Reserveschutz in Verteilnetzen mit Dezentralen Erzeugungsanlagen

Prof.Dr.-Ing. Michael Igel
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Vanessa Spies
htw saar
11:1611:35
Plenum

Statusbericht connect+: Redispatchprozess auch im Verteilnetz

Jörg Brand
Leiter Systemführung
Westnetz GmbH
11:5512:15
Plenum

Schwarzstartversuch mit dem PSW Goldisthal und KW Lippendorf

Co-Autor: 

  • Christoph Stähr, 50Hertz Transmission GmbH
Christoph Pache
50Hertz Transmission GmbH
You are about to leave our website.
Please note that this link opens a website for which we are not responsible and to which our privacy policy does not apply.